Zeig's ihnen, Otto

af Lars Saabye Christensen
Lydbog
3t 33m Oplæst af Daniel Klein

Forlagets beskrivelse

Otto Olsens große Leidenschaft ist das Fußballspielen. Damit möchte er Anerkennung finden, und so tut er einfach alles dafür - zur Not sogar dem parteiischen Schiedsrichter einen Stein an den Kopf werfen. Und in den Sommerferien, da fährt Otto nicht nur zusammen mit dem Vater einen Papagei mutterseelenallein im Umzugslaster durch die Gegend, sondern er übt auch unentwegt Fußballtricks ... Voller Phantasie, traurig und komisch, warmherzig und unerbittlich genau - so beschreibt Christensen Ottos Kindheit. Vom Autor des hochgelobten und vielfach ausgezeichneten Romans Der Halbbruder. AUTORENPORTRÄT Lars Saabye Christensen wurde 1953 in Norwegen geboren, wo er auch heute als freier Schriftsteller lebt. Er schreibt seit 1976 Lyrik, Romane, Drehbücher und gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Autoren seines Landes. Herman, Christensens erstes Jugendbuch, wurde hymnisch rezensiert, in die Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis aufgenommen, mit dem angesehenen Preis der Literaturkritiker ausgezeichnet und verfilmt. ZEIG’S IHNEN, OTTO! ist sein zweites Kinderbuch. Christensens Bücher sind einfach schräg - und treffen mitten ins Herz! Ein literarisches Kleinod aus dem hohen Norden. REZENSION Dieser kleine Roman ist gespickt mit humoristischen Vorfällen. Aber vor allem ist er voller Nerv, Empfindlichkeit und Wärme. - Adresseavisen, Norwegen Ein großes Leseerlebnis - auch für den erwachsenen Leser. Das Buch ist sehr Stimmungsvoll - es schmerzt im Herz und verursacht sogleich Lachkrämpfe - es ist halt eine coming of-age-Geschichte. Christensen ist ein großer Autor und als Leser wird man gleich Freund mit den tollen Jungs in der Geschichte. - Die Erzählung (Fortællingen.dk) REZENSIONEN von HERMAN Voller Behutsamkeit, fast minutiös, wirbt Christensen um Verständnis für den Umgang mit der großen Kummerbewältigung, der Einsamkeit und der Verzweiflung eines Kindes. Und mach klar: Mitleid ist nicht gefragt. - Die Zeit Das komplexe Ineinander von kindlicher Innenwelt und dichter Beschreibung von Ort und Zeit der Handlung machen den besonderen Reiz dieses Textes aus und heben ihn weit über andere Kinderbücher. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Brugeranmeldelser

Antal bedømmelser: 0
Bogen har ingen brugeranmeldelser

Yderligere information

Bogtype
Lydbog
Forlag
Lindhardt og Ringhof
ISBN
9788711456934
Oplæst af
Daniel Klein
Oversat af
Christel Hildebrandt

Genrer
Børn og unges samt pædagogiske bøger
Skønlitteratur (børn og unge)
Læsealder fra ca. 8 år
Læsealder fra ca. 9 år
Læsealder fra ca. 14 år (Unge voksne)