Schwarze Lügen, rotes Blut

af Kjell Eriksson
Lydbog
13t 11m Oplæst af Marion Reuter

Forlagets beskrivelse

Kommissarin Ann Lindell ist frisch verliebt in den Journalisten Anders Brant. Umso fassungsloser reagiert sie, als dieser urplötzlich und ohne Erklärungen verschwindet, genau an dem Tag, an dem der Obdachlose Bosse Gränsberg erschlagen aufgefunden wird. Einen regelrechten Schock erleidet sie aber, als sie feststellt, dass die Telefonnummer in der Tasche des Ermordeten die von Anders ist. Während sie vergeblich versucht, Kontakt mit ihm aufzunehmen, wird die Ermittlungsarbeit in Uppsala zusehends komplizierter. Zwei weitere Todesfälle sind aufzuklären, die mit dem Mord an dem Obdachlosen zusammenzuhängen scheinen. REZENSION Glaubwürdig, klar und voller Überraschungen. - Dagbladet.se Und wie schon im Vorgängerroman legt der Schwede auch hier großen Wert auf die Feinmechanik seiner Figuren. So durchleuchtet er dieses Mal nicht nur die durcheinander geratene Gefühlswelt seiner sympathischen Heldin, auch die Gedanken und Charakterzüge ihres neuen Herzbuben werden aufs gründlichste unter die Lupe genommen. - Silke Schröder, Hallo-buch.de »Eine verwegen konstruierte Geschichte, gespickt mit Überraschungsmomenten, wie Krimileser sie lieben.« Ingrid Müller-Münch, WDR5, Scala »Sehr spannend!« Brigitte Suchan, Wiener Zeitung AUTORENPORTRÄT Kjell Eriksson, 1953 geboren, lebt bei Uppsala und arbeitete als Gärtner. Sein Kriminalromane wurden in Schweden mehrfach ausgezeichnet. Seine Kriminalromane wurden in Schweden mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem »Krimipreis für Debütanten« und 2002 als »Kriminalroman des Jahres«. Mit der in Uppsala ermittelnden Kommissarin Ann Lindell hat Eriksson eine außerordentlich sympatische Serienheldin geschaffen. Sein Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Brugeranmeldelser

Antal bedømmelser: 0
Bogen har ingen brugeranmeldelser

Yderligere information

Bogtype
Lydbog
Forlag
Lindhardt og Ringhof
ISBN
9788711454268
Oplæst af
Marion Reuter
Oversat af
Gisela Kosubek

Genre
Krimi og mysterier